Aktuelle News

SimpleCarts15.01.2013

SimpleCarts ist nun wieder aktiviert und kann ausgetestet werden.

Guten Rutsch und frohes 2013!31.12.2012

Wir wünschen allen Kreativen Kraftern auf dem Server einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr! Als kleine Veränderung im neuen Jahr führen wir das return Kommando (wieder) ein, mit dem man nach dem Tod mit etwas Glück gleich wieder zum Todesort zurück teleportieren kann. Damit sollen die neuen, gefährlichen Jagdgründe gleichzeitig etwas zugänglicher werden. Wer das Kommando nutzen will wird aber eine von Gammascus eingerichtete kurze Questreihe absolvieren müssen, die Euch zum freischalten führt. Den ersten Hinweis gibts sobald die Arbeiten fertig sind in der Nähe vom Spawn.

Server-Update auf 1.4.627.12.2012

Da nun überall Feuerwerk zum Verkauf steht wollen wir nicht hintanstehen und wagen den Sprung auf Minecraft 1.4.6, obwohl die Version noch nicht endgültig "recommended" ist. Meldet eventuelle Auffälligkeiten bitte im Forum.

Farm-Gebiet und PvP08.12.2012

"Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten."
Außer das Server-Team von Geistlande ;-)

An der Westgrenze zum neuen Gebiet wird aktuell eine Mauer errichtet, um den neuen Bereich deutlich vom alten Gebiet zu trennen. Das hat einen ganz bestimmten Grund. Das Gebiet im Osten wird dauerhaft erhalten bleiben und zwar als PvP-Area. Ja, richtig gelesen: Es gibt jetzt PvP auf Geistlande.

Das neue Gebiet im Westen ist nun das Farm-Gebiet. Dort können alle Rohstoffe ausgebeutet werden, ohne Rücksicht auf die Natur zu nehmen. Das bedeutet für euch: holt Rohstoffe wie Sand/Lehm/etc. bitte nur noch aus dem Farm-Gebiet. Erze dürft ihr weiterhin überall abbauen, die Ausbeute dürfte im neuen Farm-Gebiet aber um einiges besser sein. Um leichter dort hin zu gelangen, gibt es drei neue Public Warps: /warp farm1 (Regenwald und Sumpf), /warp farm2 (Waldgebiet und Wüste) und /warp farm3 (Nadelwald und Schnee).

Noch ein paar Informationen zu PvP:

Die Regeln sind ganz einfach. Sobald du dich östlich der Mauer befindest, ist PvP und Griefing erlaubt (es erscheint eine Meldung, wenn du das Gebiet betrittst/verlässt). Das bedeutet, du kannst jederzeit von einem anderen Mitspieler überfallen, getötet und ausgeraubt werden. Du darfst natürlich auch dasselbe mit anderen Mitspielern machen, die sich im PvP-Gebiet aufhalten. Verboten sind aber weiterhin alle Formen von Hacks und Exploits. Des Weiteren gelten im PvP-Gebiet erschwerte Bedingungen. Teleports sind deaktiviert, d.h. du kannst dich zwar in das Gebiet hinein teleportieren aber nicht wieder heraus. Außerdem wird der /kit Befehl geblockt und noch ein paar andere Befehle. Wer echtes Survival-Feeling erleben möchte, ist dort also genau richtig.

Map-Erweiterung (temporär)02.12.2012

Es ist mal wieder soweit! Mit Version 1.4 haben wir uns entschlossen mal wieder die Map ein wenig zu erweitern. Diesmal gibt es eine Erweiterung sowohl nach Westen als auch nach Osten um je 2000 Blocks. Damit hat unsere Map nun eine Gesamtgröße von 8000x6000 Blocks.

Bitte beachtet: Die Erweiterung ist bisher nur temporär! Ihr solltet also in dem neuen Gebiet noch nichts bauen, was ihr behalten möchtet. Wer es trotzdem tut, muss damit rechnen, dass es eventuell wieder verloren geht.

Wie es weiter geht: In ca. 1 Woche werden wir dann festlegen welche Seite der Erweiterung in Zukunft als Farm-Gebiet dient und welche Seite dauerhaft bestehen bleibt. Das Farm-Gebiet wird in unregelmäßigen Abständen komplett neu generiert werden, d.h. dort werdet ihr nicht mehr Rücksicht auf die Natur nehmen müssen. Nehmt einfach alles mit, was euch gefällt, egal wie hässlich es hinterher aussieht ;)

Seiten (41): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 [31] 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 »

© 2019 Geistlande - Deutscher Minecraft Server mcgeist.de

Datenschutzerklärung | Impressum